Einfacher üppiger Frischkäse und kühle Peitschenglasur – 10 Minuten

Einfacher saftiger Frischkäse und kühle Peitschenglasur – 10 Minuten

Zuletzt aktualisiert am 3. Juli 2022 von Zara R.

Es gibt so viele Glasuren da draußen, aber die meisten sind einfach nicht auf dem neuesten Stand. Also haben wir eine schnelle und einfache Glasur mit Frischkäse und Cool Whip entwickelt.

Das Rezept verwendet nur 4 Zutaten und kann (Wortspiel beabsichtigt) in weniger als 10 Minuten aufgeschlagen werden! Und es ist vollgepackt mit köstlichen cremigen Aromen, die extrem ausgewogen sind. Dieser Zuckerguss ist vielseitig und flexibel wie wenige andere!

Springe zum Rezept

Was ist coole Peitsche?

Wenn Sie nicht in den Vereinigten Staaten leben, sind Sie möglicherweise nicht damit vertraut Coole Peitsche. Aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit und Vielseitigkeit ist es jedoch in vielen Teilen fast eine Grundzutat. Cool Whip ist im Wesentlichen eine Art „gefälschte“ oder „nachgeahmte“ Schlagsahne, die von Kraft Heinz-Herstellern hergestellt wird.

Obwohl es sich um ein Milchprodukt handelt, enthält es tatsächlich mehr Zusatzstoffe als Milchprodukte. Diese Zutaten machen die „Schlagsahne“ haltbar und sehr lange haltbar. Die Marke verkauft ein paar verschiedene Produkte, das beliebteste ist das Schlagsahne-Topping Cool Whip (über das wir heute sprechen).

Dieses Topping ist nicht dasselbe wie Schlagsahne. Es hat nicht den gleichen Geschmack, die gleiche Textur oder den gleichen Nährstoffgehalt. Wie wir bereits gesagt haben, handelt es sich um Schlagsahneimitat, das geschaffen wurde, um Ihnen das Leben viel einfacher zu machen.

Cool Whip Schlagsahne wird üblicherweise in 8- oder 16-Unzen-Behältern verkauft und ist gefroren. Es ist also ein Produkt, das aufgetaut werden muss, bevor Sie es in Rezepten verwenden können.

Es muss auch nicht erneut aufgeschlagen werden, um ihm eine voluminöse Textur zu verleihen. Wenn Sie jedoch ein Zuckerguss machen, würden wir es empfehlen. Wenn Sie die Glasur erneut aufschlagen, nachdem der Cool Whip hinzugefügt wurde, erhält sie eine flauschigere Textur.

Wenn Sie es jedoch beispielsweise in Käsekuchenteig oder Puddingmischungen einarbeiten, müssen Sie es nicht erneut aufschlagen.

Schmilzt Cool Whip Zuckerguss

Was ist ein Frischkäse und eine kühle Peitschenglasur?

Wir lieben es, ein Frischkäse-Frosting zu machen. Es ist unglaublich vielseitig und bietet ansonsten zu süßen Backwaren einen ausgewogeneren Geschmack.

Aber der einzige Nachteil dieser Arten von Zuckerguss ist, dass sie normalerweise sehr weich und nicht luxuriös sind. Also, wie können wir es beheben? Nun, unsere einfachste und wohl köstlichste Lösung war, ein paar Cool Whip hinzuzufügen! Das Frosting ist so gut geworden, dass unsere Gäste uns gebeten haben, mehr als ein einfaches Topping zu machen!

Für unsere Frischkäse- und Cool-Whip-Glasur verwenden Sie nur aufgeweichten Vollfett-Frischkäse, aufgetauten Cool-Whip, etwas Puderzucker und natürlich Ihre Aromaextrakte.

Wir haben Vanilleextrakt verwendet, einfach weil wir eine neutralere Glasur wollten. Dies ist jedoch eine einfache Gelegenheit, mit verschiedenen Geschmacksrichtungen und Paarungen herumzuspielen.

Wir wetten, Sie sabbern jetzt! Machen wir uns also gleich an die Zubereitung dieses köstlichen Frischkäse- und Cool-Whip-Zuckergusses.

Was Sie brauchen, um Frischkäse und coole Peitschenglasur herzustellen

Zutaten

  • 16 Unzen Vollfett-Frischkäse, bei Raumtemperatur aufgeweicht
  • 32 Unzen Cool Whip
  • 1 Tasse Puderzucker, gesiebt
  • 1 Esslöffel Vanille-Extrakt

Ausrüstung

  • Messbecher und Löffel
  • Rührschüsseln
  • Elektrischer Hand- oder Standmixer
  • Spachtel aus Gummi oder Silikon
  • Spritzbeutel und Tülle optional
 

Schritt für Schritt Anweisungen

Schritt 1: Bereiten Sie Ihre Zutaten vor

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Cool Whip vollständig aufgetaut ist, wenn Sie ihn gefroren gekauft haben.

Tauen Sie den Cool Whip am besten in einem Teller im Kühlschrank auf. Auch wenn es länger dauert, bleiben Textur und Geschmack am besten erhalten. Alternativ können Sie den Cool Whip einige Stunden bei Raumtemperatur auftauen.

Während der Cool Whip auftaut, wiegen und bereiten Sie Ihre anderen Zutaten vor.

Schritt 2: Frischkäse und Cool Whip schlagen

Für die Glasur den Frischkäse und den aufgetauten Cool Whip in einer großen Rührschüssel vermischen. Stellen Sie sicher, dass sie weich sind und Raumtemperatur haben. Dann schlagen Sie die Zutaten zusammen, bis sie schaumig werden.

Dies dauert nur ein paar Minuten, also überarbeite die Glasur nicht.

Schritt 3: Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu

Sobald Ihre Frischkäsemischung geschlagen ist, fügen Sie den gesiebten Puderzucker und die Aromaextrakte hinzu. Schlagen Sie weiter, bis Sie eine gleichmäßig glatte Mischung mit einer flauschigen Textur haben.

Geben Sie den Frischkäse und die Cool Whip-Glasur in einen Spritzbeutel, um sie zu glasieren, oder verwenden Sie sie direkt auf Ihrem Gebäck.

Expertentipps und Tricks

  • Verwenden Sie immer Vollfett-Frischkäse. Dies ergibt den besten Geschmack und die beste Textur für Glasuren. Eine fettarme Version wird funktionieren, aber sie wird nicht annähernd so gut sein. Und denken Sie daran, nur weil es fettarm ist, heißt das nicht, dass es gesünder ist!
  • Dieses Rezept ist so unglaublich einfach, dass es nicht viele Tipps dafür gibt. Die wohl häufigste Frage, die wir bekommen werden, ist, wie man die Konsistenz der Glasur verdickt oder verdünnt. Um die Glasur dicker zu machen, müssen Sie mehr Puderzucker hinzufügen. Fügen Sie jeweils nur 1/2 Tasse hinzu, um zu verhindern, dass es unbrauchbar wird.
  • Um die Glasur geschmeidiger zu machen, können Sie hinzufügen Sahne oder Milch. Sie sollten nur etwa einen Teelöffel hinzufügen und untermischen. Es ist sehr leicht, die Glasur mit sehr wenig Flüssigkeit zu flüssig zu machen.
  • Diese Glasur sollte vorzugsweise sofort verwendet werden. Wenn Sie es jedoch aufbewahren möchten, legen Sie es in einen luftdichten Behälter. Achte darauf, dass der Behälter keine Flecken oder Gerüche aufweist, die die Glasur aufnehmen kann. Legen Sie dann ein feuchtes Stück Papiertuch direkt auf die Oberfläche. Dies verhindert auch, dass die Glasur austrocknet.
  • Sie müssen diesen Zuckerguss (unbenutzt) im Kühlschrank aufbewahren. Es wird helfen, zu verhindern, dass es schnell schlecht wird. Das gefrostete Produkt kann jedoch bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Und keine Sorge, der Puderzucker hilft, es zusammenzuhalten und zu konservieren. Es wird also nicht schmelzen, wovor viele Leute Angst haben.

Einpacken – Einfacher und köstlicher Frischkäse und kühle Peitschenglasur

Dies ist eines der besten und einfachsten Rezepte für Frischkäse und Cool Whip-Zuckerguss, auf das Sie jemals stoßen werden. Es kann in weniger als 10 Minuten hergestellt werden und ist unglaublich vielseitig in seiner Verwendung. Teilen Sie es unbedingt mit Ihren Bäckerkollegen und teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.

Einfacher üppiger Frischkäse und kühle Peitschenglasur – 10 Minuten

Es gibt so viele Glasuren da draußen, aber die meisten sind einfach nicht auf dem neuesten Stand. Also haben wir eine schnelle und einfache Glasur mit Frischkäse und Cool Whip entwickelt. Das Rezept verwendet nur 4 Zutaten und kann (Wortspiel beabsichtigt) in weniger als 10 Minuten aufgeschlagen werden! Und es ist vollgepackt mit köstlichen cremigen Aromen, die extrem ausgewogen sind. Dieser Zuckerguss ist vielseitig und flexibel wie wenige andere!
Kurs: Dessert
Küche: amerikanisch
Stichwort: Kann man Zuckerguss mit Cool Whip mischen?, Frischkäse und Cool-Whip-Glasur, Schmilzt Cool-Whip-Zuckerguss?, Wie mache ich Schlagsahne mit Frischkäse?, Wie bindet man Cool-Whip-Zuckerguss?

Ausrüstung

  • Messbecher und Löffel
  • Rührschüsseln
  • Elektrischer Hand- oder Standmixer
  • Spachtel aus Gummi oder Silikon
  • Spritzbeutel und Tülle optional

Zutaten
  

  • 16 Unzen Vollfett-Frischkäse, bei Raumtemperatur aufgeweicht
  • 32 Unzen Coole Peitsche
  • 1 Tasse Puderzucker, gesiebt
  • 1 Esslöffel Vanille-Extrakt

Anweisungen

  • Bereiten Sie Ihre Zutaten vor
    Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Cool Whip vollständig aufgetaut ist, wenn Sie ihn gefroren gekauft haben.
    Tauen Sie den Cool Whip am besten in einem Teller im Kühlschrank auf. Auch wenn es länger dauert, bleiben Textur und Geschmack am besten erhalten. Alternativ können Sie den Cool Whip einige Stunden bei Raumtemperatur auftauen.
    Während der Cool Whip auftaut, wiegen und bereiten Sie Ihre anderen Zutaten vor
    32 Unzen Cool Whip
  • Frischkäse und Cool Whip schlagen
    Für die Glasur den Frischkäse und den aufgetauten Cool Whip in einer großen Rührschüssel vermischen. Stellen Sie sicher, dass sie weich sind und Raumtemperatur haben. Dann schlagen Sie die Zutaten zusammen, bis sie schaumig werden.
    Dies dauert nur ein paar Minuten, also überarbeite die Glasur nicht.
    16 Unzen Vollfett-Frischkäse, bei Raumtemperatur aufgeweicht, 32 Unzen Cool Whip
  • Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu
    Sobald Ihre Frischkäsemischung geschlagen ist, fügen Sie den gesiebten Puderzucker und die Aromaextrakte hinzu. Schlagen Sie weiter, bis Sie eine gleichmäßig glatte Mischung mit einer flauschigen Textur haben.
    Geben Sie den Frischkäse und die Cool Whip-Glasur in einen Spritzbeutel, um sie zu glasieren, oder verwenden Sie sie direkt auf Ihrem Gebäck.
    1 Tasse Puderzucker, gesiebt, 1 Esslöffel Vanille-Extrakt

Anmerkungen

Verwenden Sie immer Vollfett-Frischkäse. Dies ergibt den besten Geschmack und die beste Textur für Glasuren. Eine fettarme Version wird funktionieren, aber sie wird nicht annähernd so gut sein. Und denken Sie daran, nur weil es fettarm ist, heißt das nicht, dass es gesünder ist!
Um die Glasur geschmeidiger zu machen, können Sie Schlagsahne oder Milch hinzufügen. Sie sollten nur etwa einen Teelöffel hinzufügen und untermischen. Es ist sehr leicht, die Glasur mit sehr wenig Flüssigkeit zu flüssig zu machen.
Willst du mehr Rezepte?Zahlungsseite Unser YouTube Kanal!

FAQs

Kann man Zuckerguss mit Cool Whip mischen?

Sie können diese beiden Zutaten auf jeden Fall kombinieren. Aber der Schlüssel ist, sie zuerst auf relativ die gleiche Temperatur und Konsistenz zu bringen. Wenn Sie Glasur aus der Dose verwenden, müssen Sie es weich machen und schlagen, um eine leichte und flauschige Textur zu erhalten. Dies erleichtert das Einarbeiten des Cool Whip erheblich.

Wie verdickt man Cool Whip Zuckerguss?

Der beste Weg, Cool Whip-Zuckerguss zu verdicken, besteht darin, mehr Puderzucker hinzuzufügen. Sie können auch mehr Frischkäse hinzufügen, aber es funktioniert nicht so gut. Achten Sie darauf, den Puderzucker hineinzusieben, damit sich keine Klümpchen bilden.

Wie mache ich Schlagsahne mit Frischkäse?

Es ist tatsächlich erschreckend einfach, diesen Zuckerguss zuzubereiten. Sie können den Frischkäse und Cool Whip einfach zusammenschlagen. Sobald sie fluffig sind, einfach die restlichen Zutaten hinzufügen. So einfach ist das!

Schmilzt Cool Whip Zuckerguss?

Viele Leute denken, dass der gesamte Zuckerguss schmilzt, weil Cool Whip normalerweise eine gefrorene Zutat ist. Dies wird jedoch nicht passieren, da Cool Whip bei Raumtemperatur stabil ist. Außerdem wird es mit anderen Zutaten wie Frischkäse und Puderzucker weiter stabilisiert.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook.