Wie lange kann ein Buttercremekuchen sitzen

Wie lange kann ein Buttercremekuchen sitzen?

Zuletzt aktualisiert am 9. Januar 2021 von Cristina

Wie lange hält eine Buttercremetorte aus? Wird Buttercreme schmelzen, wenn sie bei Raumtemperatur gelassen wird? Muss Buttercreme gekühlt werden? Wenn Sie sich die Antworten auf diese Fragen fragen, empfehle ich Ihnen dringend, diesen Artikel weiter zu lesen.

Buttercreme Zuckerguss

Es wird aus Eiweiß und Butter hergestellt. Außerdem funktioniert es am besten bei Zimmertemperatur. Butter beginnt sich bei Temperaturen zwischen 88°F und 98°F zu trennen. Der Kuchen kann jedoch von diesem Kuchen rutschen, wenn sich das Fett an einem heißen Tag von der Molke trennt.

Andererseits widersteht Buttercreme, die mit Backfett hergestellt wurde, Hitze besser mit einem Schmelzpunkt von ungefähr 106 ° F. Deshalb ist Buttercreme mit Backfett die beste Wahl zum Dekorieren von Torten. Ebenso ist Buttercreme-Zuckerguss mit kleinen Milchmengen in Ordnung, um zwei bis drei Tage bei Raumtemperatur zu stehen.

Buttercreme Zuckerguss

5 Common Cat Behaviours And What Th...
5 Common Cat Behaviours And What They Mean

Um das Buttercreme-Frosting im Voraus zuzubereiten:

  1. Bitte legen Sie es in einem luftdichten Behälter für bis zu drei bis vier Tage in den Kühlschrank.
  2. Mischen Sie es vor der Verwendung mit einem elektrischen Mixer oder Schneebesen.
  3. Stellen Sie es auf Raumtemperatur, bevor Sie es servieren.

Außerdem kannst du den Kuchen mit Buttercreme-Frosting länger als einen Tag im Kühlschrank aufbewahren.

Arten von Buttercreme-Kuchen-Zuckerguss

Buttercreme kann dick und süß sein, während andere reichhaltige Aromen und eine glatte Textur ähnlich wie Schlagsahne haben. Es ist das übliche Kuchenglasur und es gibt viele Variationen.

Einfache Buttercreme

Diese Art von Buttercreme wird normalerweise für Kinderkuchen verwendet, da sie mit wenigen Zutaten am einfachsten zuzubereiten ist. Ebenso ist es eine Kombination aus Puderzuckeraroma und Backfett oder Butter. Außerdem lässt sich ein mit einer basischen Buttercreme glasierter Kuchen problemlos bei Zimmertemperatur oder im Kühlschrank lagern.

Außerdem kann der Buttercreme-Zuckerguss in komplizierte, definierte Designs gespritzt und mit jeder Farbe getönt werden. Achten Sie darauf, diese Art von Kuchen bei warmem Wetter nicht ungekühlt aufzubewahren, insbesondere wenn die Füllung empfindlich oder verderblich wie Mousse ist.

Springform Set

Baiser-Buttercreme

Sie ist nicht zu süß, aber es braucht ein wenig Übung, um diese Art von Buttercreme zu meistern. Darüber hinaus braucht es zu einem Softball gekochten Zucker, um eine glatte, stabile Textur und geschlagenes Eiweiß zu erhalten. Ebenso kann sie in weniger leuchtenden Farbtönen gefärbt und aromatisiert werden als einfache Buttercreme. Außerdem sollte dieses Frosting in den Kühlschrank gestellt werden. Außerdem muss es besonders gepflegt werden, um starke oder unangenehme Gerüche im Kühlschrank zu vermeiden. 

Stellen Sie sicher, dass Sie den Kuchen beim Servieren wieder auf Raumtemperatur bringen, da die Glasur im kalten Zustand hart sein kann. Dadurch behält das Frosting seinen Geschmack. Kuchen mit Baiser-Buttercreme werden jedoch irgendwann rutschen oder schmelzen, wenn sie an einem heißen Tag weggelassen werden. Daher ist es am besten, sich für eine andere Auswahl an Desserts für Anlässe im Freien wie Sommerhochzeiten zu entscheiden. 

Hier finden Sie Buttercreme-Rezepte: Erstaunlicher Kittencal-Schokoladen-Buttercreme-ZuckergussKöstliches Mokka-Buttercreme-Frosting Martha Stewart

Wie lange kann ein Buttercremekuchen sitzen?

Es dauert zwei bis drei Tage, bis die Buttercremetorte draußen sitzt, solange sie an einem trockenen und kühlen Ort richtig bedeckt ist. Aber warten Sie, ungefähr zwei bis drei Tage, würde das nicht verderben? Die Antwort ist nein, da die minimale Menge an Sahne und eine reichliche Menge an Fett sie vor dem Verderben bewahren.

Sie muss jedoch in den Kühlschrank gestellt werden, wenn Ihr Buttercreme-Rezept ausschließlich aus Butter besteht. Dies liegt daran, dass ein reines Butterrezept Ihren Buttercremekuchen schmelzen kann, sobald er Raumtemperatur erreicht hat. 

Buttercreme-Kuchen sitzen draußen

Im Wesentlichen schmelzen mit Butter zubereitete Rezepte bei einer niedrigeren Temperatur als mit Backfett hergestellte Backwaren. Ebenso ist der Schmelzpunkt von Butter höher als die gewöhnliche Raumtemperatur. Außerdem schmilzt der Buttercreme-Zuckerguss nicht bei Raumtemperatur, es sei denn, der Raum ist heiß. Buttercreme mit Frischkäse wird jedoch nicht zum Ausruhen empfohlen und sollte im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Im Gegensatz dazu kann Buttercreme mit Backfett und Butter bis zu zwei Tage bei einer Temperatur stehen. Wenn dies der Fall war, legen Sie es in eine Tortenunterlage und decken Sie es mit Frischhaltefolie ab, damit die Buttercreme nicht verkrustet. Wenn Sie jedoch eine reinweiße Buttercreme nur mit Backfett und ohne Butter herstellen, kann sie bis zu zwei Tage bei Raumtemperatur stehen bleiben.

Herausfinden ob Sie können mit Buttercreme überzogene Kuchen einfrieren

Wie lange hält Buttercreme?

Kann es nach dem Öffnen verpackt oder in Dosenglasur verpackt werden, kühle es sofort in einem Plastikbehälter oder abgedecktem Glas, um seine Haltbarkeit zu maximieren. Ebenso sollte mehrfach aufgebrauchtes Buttercreme-Frosting gekühlt werden. Dadurch hält es etwa drei bis vier Wochen.

Wenn die obigen Informationen nützlich waren, vergessen Sie nicht, sie zu teilen!

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook.