fbpx
Köstliches gelbes Blechkuchenrezept von Grund auf neu

Köstliches gelbes Blechkuchenrezept von Grund auf neu

Zuletzt aktualisiert am 10. August 2022

Blechkuchen eignen sich hervorragend zum Servieren bei großen Veranstaltungen. Dieses köstliche gelbe Blechkuchenrezept von Grund auf ist ein wunderbares Dessert für alle Ihre großen Veranstaltungen. Ihre Freunde und Familie werden dieses klassische Dessert lieben, ob bei Geburtstagen, Weihnachtsfeiern, Grillabenden und Abschlussfeiern.

Dieses Gelb Blechkuchen ist einfach zu machen und erfordert keine Backerfahrung. Sie werden begeistert sein, wie einfach dieser Kuchen zuzubereiten ist und für wie viele Personen er geeignet ist. Die Kombination aus lockerem, aromatischem gelbem Kuchen und leckerem Schokoladenglasur ergibt ein unwiderstehliches Dessert.

Springe zum Rezept / Rezept drucken

Was Sie für das beste 9×13 gelbe Kuchenrezept brauchen

Zutaten für den Kuchen

  • 1 1/2 Stangen ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 1 1/2 Tassen Kristallzucker
  • 4 große Eier bei Raumtemperatur
  • 3 Tassen Kuchenmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel feines koscheres Salz
  • 1 / 8 Tasse Pflanzenöl
  • 1 Tasse Buttermilch, bei Raumtemperatur
  • 1 Esslöffel Vanille-Extrakt

Für das Buttercreme-Zuckerguss mit dunkler Schokolade

  • 2 Sticks ungesalzene Butter bei Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse ungesüßter Backkakao, gesiebt
  • 3 Tassen Puderzucker, plus mehr nach Bedarf
  • 1/4 Tasse Schlagsahne, plus zusätzliche nach Bedarf
  • 4 Unzen dunkle Schokolade, geschmolzen und abgekühlt
  • 1 / 4 Teelöffel Salz

Ausrüstung

  • 9 × 13 Zoll Kuchenform
  • Pergamentpapier
  • Kochspray
  • Elektromixer
  • Große Rührschüssel
  • Mittlere Rührschüssel
  • Gummispatel
  • Schneebesen
  • Mikrowellenfeste Schüssel
  • Drahtgestell
  • Spachtel versetzt

Wilton Rezept rechts Antihaftbeschichtung 9 x 13 Zoll Oblong 2 Kuchenform Multipack, 2er-Pack, sortiert

Schritt für Schritt Anweisungen

Schritt eins: Heizen Sie Ihren Ofen vor und bereiten Sie Ihre 9 × 13-Zoll-Kuchenform vor

Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor. Fügen Sie Ihrer 9 × 13-Zoll-Kuchenform eine Schicht Pergamentpapier hinzu und sprühen Sie sie dann mit Kochspray ein.

Schritt zwei: Butter und Kristallzucker zusammen schlagen

Mit einem elektrischen Mixer mit einer großen Schüssel Butter und Kristallzucker mit einem Schneebesenaufsatz schlagen. Schlagen Sie sie etwa zwei Minuten lang auf mittlerer Stufe, bis sie eine cremige Konsistenz erreichen.

Schritt drei: Fügen Sie die Eier hinzu

Drehen Sie den Mixer auf niedrige Geschwindigkeit. Fügen Sie die Eier hinzu, immer zwei auf einmal, bis sie vollständig vermischt sind. Verwenden Sie einen Gummispatel, um die Seiten nach Bedarf herunterzukratzen.

Schritt vier: Mischen Sie die trockenen Zutaten zusammen

Vermische in einer mittelgroßen Schüssel mit einem Schneebesen Kuchenmehl, Natron und Salz.

Mischen Sie die trockenen Zutaten zusammen – gelber Blechkuchen

Schritt XNUMX: Fügen Sie die trockenen Zutaten zu den feuchten Zutaten hinzu

Geben Sie ein Drittel Ihrer trockenen Zutaten in die Buttermischung und mischen Sie sie bei niedriger Geschwindigkeit. Fügen Sie dann die Hälfte Ihrer Buttermilch hinzu und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit weiter. Als nächstes fügen Sie ein Drittel der trockenen Zutaten hinzu, gefolgt vom Rest Ihrer Buttermilch und dann dem Rest der Mehlmischung.

Fügen Sie Ihren Vanilleextrakt und auch Pflanzenöl hinzu. Mischen Sie den Teig, bis er gerade vermischt ist.

Schritt XNUMX: Teig in die Kuchenform geben und backen

Die Butter in die Kuchenform geben und 25-26 Minuten backen oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie den Kuchen 15 Minuten in der Form abkühlen, bevor Sie ihn auf ein Kuchengitter legen.

Schritt Sieben: Schmelzen Sie die Schokoladenglasur für den gelben Kuchen

In einer mikrowellengeeigneten Schüssel die dunkle Schokolade schmelzen. Mikrowelle in 30-Sekunden-Intervallen, bis die Schokolade glatt ist.

Schmelzen Sie die Schokoladenglasur für den gelben Kuchen

Schritt acht: Machen Sie den Zuckerguss

Verwenden Sie einen Standmixer mit Paddelaufsatz, um die Butter etwa 30 Sekunden lang bei mittlerer Geschwindigkeit zu schlagen. Sobald die Butter glatt und cremig ist, drehen Sie den Mixer auf niedrig und fügen Sie das Kakaopulver hinzu. Zusammen mischen, bis es glatt ist.

Geben Sie dann langsam den Puderzucker in den Mixer, immer nur eine Tasse auf einmal. Abwechselnd kleine Spritzer hinzufügen Sahne Als nächstes fügen Sie Ihre geschmolzene dunkle Schokolade und Salz zum Zuckerguss hinzu.

Schlagen, bis sich alle Zutaten vollständig vermischt haben und die Glasur die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Wenn es zu dick ist, fügen Sie mehr Sahne hinzu, und wenn es zu dünn ist, können Sie einfach mehr Puderzucker hinzufügen.

Schritt neun: Frost Ihren Kuchen

Sobald der Kuchen vollständig abgekühlt ist, verwenden Sie einen versetzten Spatel, um die dunkle Schokoladenbuttercreme auf dem Kuchen zu glasieren. Falls gewünscht, Streusel hinzufügen. Schneide deinen Kuchen auf und serviere ihn.

Portionen und Zubereitungszeit 

Tipps und Tricks zu gelbem Blechkuchen mit Schokoladenglasur

Dieser gelbe Blechkuchen kann sein in einem luftdichten Behälter aufbewahrt für bis zu zwei Tage Raumtemperatur. Außerdem kannst du diesen Kuchen 5-7 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wenn du keinen Behälter hast, der groß genug ist, um ihn darin zu platzieren, decke die Pfanne, in der er gebacken wurde, mit Plastikfolie ab.

Auf Wunsch können Sie diesen Kuchen auch für 3-6 Monate einfrieren. Wickeln Sie es einfach in Frischhaltefolie und Alufolie oder in einen luftdichten Behälter und legen Sie es in den Kühlschrank.

Köstliches gelbes Blechkuchenrezept von Grund auf neu

Blechkuchen eignen sich hervorragend zum Servieren bei großen Veranstaltungen. Dieses köstliche gelbe Blechkuchenrezept von Grund auf ist ein wunderbares Dessert für alle Ihre großen Veranstaltungen. Ihre Freunde und Familie werden dieses klassische Dessert lieben, ob bei Geburtstagen, Weihnachtsfeiern, Grillabenden und Abschlussfeiern.
Zubereitungszeit15 min
Kochzeit26 min
Kurs: Dessert
Küche: amerikanisch
Stichwort: Köstliches gelbes Blechkuchenrezept von Grund auf neu
Portionen: 20
Autor: kuchendekorist.com

Ausrüstung

Zutaten
  

Für den Kuchen

Für das Buttercreme-Frosting mit dunkler Schokolade

Anweisungen

  • Heizen Sie Ihren Ofen vor und bereiten Sie Ihre 9 × 13-Zoll-Kuchenform vor – Heizen Sie Ihren Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vor. Fügen Sie Ihrer 9 × 13-Zoll-Kuchenform eine Schicht Pergamentpapier hinzu und sprühen Sie sie dann mit Kochspray ein.
  • Schlagen Sie die Butter und den Kristallzucker zusammen – Schlagen Sie die Butter und den Kristallzucker mit einem elektrischen Mixer mit einer großen Schüssel mit einem Schneebesenaufsatz zusammen. Schlagen Sie sie etwa zwei Minuten lang auf mittlerer Stufe, bis sie eine cremige Konsistenz erreichen.
  • Fügen Sie die Eier hinzu - Schalten Sie den Mixer auf niedrige Geschwindigkeit. Fügen Sie die Eier hinzu, immer zwei auf einmal, bis sie vollständig vermischt sind. Verwenden Sie einen Gummispatel, um die Seiten nach Bedarf herunterzukratzen.
  • Mischen Sie die trockenen Zutaten zusammen - Verwenden Sie in einer mittelgroßen Schüssel einen Schneebesen, um das Kuchenmehl, Backpulver und Salz zu vermischen.
  • Fügen Sie die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten hinzu - Geben Sie ein Drittel Ihrer trockenen Zutaten in die Buttermischung und mischen Sie sie bei niedriger Geschwindigkeit. Fügen Sie dann die Hälfte Ihrer Buttermilch hinzu und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit weiter. Als nächstes fügen Sie ein Drittel der trockenen Zutaten hinzu, gefolgt vom Rest Ihrer Buttermilch und dann dem Rest der Mehlmischung.
  • Fügen Sie Ihren Vanilleextrakt und auch Pflanzenöl hinzu. Mischen Sie den Teig, bis er gerade vermischt ist.
  • Teig in die Kuchenform geben und backen - Die Butter in die Kuchenform geben und 25-26 Minuten backen oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt. Lassen Sie den Kuchen 15 Minuten in der Form abkühlen, bevor Sie ihn auf ein Kuchengitter legen.
  • Schokoladenglasur für gelben Kuchen schmelzen – Mit einer mikrowellengeeigneten Schüssel die dunkle Schokolade schmelzen. Mikrowelle in 30-Sekunden-Intervallen, bis die Schokolade glatt ist.
  • Glasur zubereiten – Verwenden Sie einen Standmixer mit Paddelaufsatz, um die Butter etwa 30 Sekunden lang bei mittlerer Geschwindigkeit zu schlagen. Sobald die Butter glatt und cremig ist, drehen Sie den Mixer auf niedrig und fügen Sie das Kakaopulver hinzu. Zusammen mischen, bis es glatt ist.
  • Geben Sie dann langsam den Puderzucker in den Mixer, immer nur eine Tasse auf einmal. Fügen Sie abwechselnd kleine Spritzer Sahne hinzu. Als nächstes fügen Sie Ihre geschmolzene dunkle Schokolade und Salz zum Zuckerguss hinzu.
  • Schlagen, bis sich alle Zutaten vollständig vermischt haben und die Glasur die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Wenn es zu dick ist, fügen Sie mehr Sahne hinzu, und wenn es zu dünn ist, können Sie einfach mehr Puderzucker hinzufügen.
  • Glasieren Sie Ihren Kuchen – Sobald der Kuchen vollständig abgekühlt ist, verwenden Sie einen versetzten Pfannenwender, um die dunkle Schokoladenbuttercreme auf dem Kuchen zu glasieren. Falls gewünscht, Streusel hinzufügen. Schneide deinen Kuchen auf und serviere ihn.

Anmerkungen

Dieser gelbe Blechkuchen kann in einem luftdichten Behälter bis zu zwei Tage bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Außerdem kannst du diesen Kuchen 5-7 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Wenn du keinen Behälter hast, der groß genug ist, um ihn darin zu platzieren, decke die Pfanne, in der er gebacken wurde, mit Plastikfolie ab.
Auf Wunsch können Sie diesen Kuchen auch für 3-6 Monate einfrieren. Wickeln Sie es einfach in Frischhaltefolie und Alufolie oder in einen luftdichten Behälter und legen Sie es in den Kühlschrank.
Willst du mehr Rezepte?Check-Out Unser YouTube Kanal!

Leckeres und einfaches gelbes Blechkuchenrezept von Grund auf neu

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zum Servieren bei großen Familienfeiern oder besonderen Anlässen. Es ist nicht nur einfach zuzubereiten, sondern hat auch einen tollen Geschmack.

Hat Ihnen dieses Tutorial gefallen, wie man ein gelbes Blechkuchenrezept von Grund auf neu macht? Wenn ja, teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren und teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Facebook Kommentare
Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook.