fbpx
Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung

Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung: 2 tolle Rezepte

Zuletzt aktualisiert am 22. Januar 2023

Wenn Sie nach neuen Rezepten zum Ausprobieren suchen, diese Zitronenkuchen mit Rezepten mit Himbeerfüllung ist ein Muss für Ihre nächste Party. Die Kombination von Himbeere und Zitrone in diesen beiden Kuchen erzeugt eine unglaubliche Geschmacksmischung. Es stehen zwei Optionen zur Auswahl, veganer oder traditioneller Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung.

Obwohl diese Rezepte etwas Backerfahrung erfordern, ist das Ergebnis die Arbeit wert. Beide Rezepte ergeben mit der süß-fruchtigen Himbeerfüllung in Kombination mit dem Buttercreme-Frosting einen leichten und fluffigen Zitronenkuchen, der ein wunderbares Dessert ergibt. Ob zum Jubiläum oder Geburtstag, diese Kuchen werden Ihre Freunde und Familie lieben.

Springe zum Rezept / Rezept drucken

Was Sie brauchen, um diesen Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung zuzubereiten

Für den Pudding

  • 3 große Eier
  • 3 / 4 Tasse Zucker
  • 1 / 2 Tasse Zitronensaft
  • 1 / 4 Becher Butter, gewürfelt
  • 1 Esslöffel abgeriebene Zitronenschale

Für den Kuchen

  • 1 Packung Zitronengelatine (3 Unzen)
  • 1/2 Tasse kochendes Wasser
  • 1/2 Tasse Butter, erweicht
  • 4 große Eier, Raumtemperatur
  • 1 / 2 Tasse Rapsöl
  • 1 3/4 Tassen Zucker, geteilt
  • 4 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 1 / 2 Tasse Zitronensaft
  • 2 1 / 2 Becher Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Zitronenextrakt
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 2 1 / 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 / 2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse Kondensmilch
  • 3/4 Tasse aufgetautes Limonadenkonzentrat

Für den Zuckerguss

  • 6 Unzen Frischkäse, erweicht
  • 6 Esslöffel Butter, erweicht
  • 3 3/4 bis 4 Tassen Puderzucker
  • 4 1/2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 1/2 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 3 / 4 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 3/4 Tasse kernlos Himbeere Marmelade
  • Frische Himbeeren, optional

Ausrüstung

  • Kochtopf
  • Süßigkeitsthermometer
  • Mittlere Schüssel
  • Kleine Schüssel
  • Große Schüssel
  • Elektromixer
  • Drei 9-Zoll-Kuchenformen
  • Mikrowellenfeste Schüssel
  • Drahtgestelle
  • Servierteller
  • Spachtel versetzt

Godinger 6 in 1 Tortenständer und Servierplatte mit Kuppeldeckel

Schritt für Schritt Anleitung: Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung

Schritt eins: Machen Sie den Lemon Curd

Eier und Zucker in einem Topf schlagen, dann Zitronensaft, Butter und Zitronenschale unterrühren. Kochen Sie die Mischung bei mittlerer bis niedriger Hitze für 15 Minuten oder bis die Mischung eingedickt ist und 160 Grad Fahrenheit erreicht, wobei Sie regelmäßig umrühren. Lassen Sie den Lemon Curd 10 Minuten lang abkühlen, decken Sie ihn dann ab und kühlen Sie ihn 1 1/2 Stunden lang oder bis er dickflüssig ist.

Schritt Zwei: Ofen vorheizen, Pfannen vorbereiten und Gelatine herstellen

Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Fetten und bemehlen Sie die drei runden 9-Zoll-Kuchenformen. Als nächstes die Gelatine in kochendem Wasser auflösen und zum Abkühlen beiseite stellen.

Schritt drei: Butter, Öl und Zucker schaumig schlagen

In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer Butter, Öl und 1 1/2 Tassen Zucker schaumig schlagen. Schlagen Sie die Mischung etwa fünf Minuten lang glatt. Danach die Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe gut schlagen. Dann die Gelatinemischung, den Zitronensaft, die Zitronenschale, den Zitronenextrakt und den Vanilleextrakt unter die Mischung schlagen, bis sie glatt sind.

Butter, Öl, Zucker und Zitronenschale schaumig rühren

Schritt vier: Kombinieren Sie die trockenen Zutaten

Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel mischen. Abwechselnd mit der Milch zur Buttermischung geben und nach jeder Zugabe schlagen.

Schritt fünf: Backen Sie den Kuchen

Gießen Sie den Teig gleichmäßig in die drei vorbereiteten Kuchenformen. Backen Sie die Kuchen 20-25 Minuten lang oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.

Schritt XNUMX: Fügen Sie die Limonadenmischung hinzu

In einer mikrowellengeeigneten Schüssel das Limonadenkonzentrat und den restlichen Zucker hinzufügen. Mikrowelle für zwei Minuten auf hoher Stufe, unbedeckt, oder bis sich der Zucker auflöst, dabei gelegentlich umrühren. Mit einer Gabel Löcher in die Kuchen stechen und die Limonadenmischung über die Kuchen gießen.

Zusammengebauter Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung

Kühlen Sie die Kuchen in den Pfannen für 10 Minuten. Schieben Sie sie dann zum Abkühlen auf die Gitterroste.

Schritt sieben: Machen Sie das Buttercreme-Zuckerguss

Frischkäse und Butter in einer großen Schüssel mit einem schaumig schlagen elektrischer Mixer. Als nächstes fügen Sie Puderzucker, Zitronensaft, Zitronenschale und Vanille hinzu. Schlagen Sie die Mischung, bis sie gut vermischt ist.

Schritt acht: Den Kuchen zusammenbauen

Legen Sie eine Tortenschicht auf eine Servierplatte und fügen Sie 6 Esslöffel Himbeermarmelade hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig. Fügen Sie die nächste Schicht hinzu, gefolgt von mehr Himbeermarmelade. Fügen Sie dann die letzte Schicht hinzu und geben Sie 1/2 Tasse Lemon Curd darüber.

Den Rest der Torte mit Buttercreme-Frosting dekorieren. Nach Belieben Himbeeren obendrauf geben. Vor dem Servieren eine Stunde kalt stellen.



Portionen und Zubereitungszeit

Portionen und Zubereitungszeit – Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung

Tipps und Tricks

Dieser Kuchen sollte in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden, da Lemon Curd und Himbeermarmelade verderblich sind. Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung hält sich im Kühlschrank 3-4 Tage.

Sie können Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung auch bis zu 3-6 Monate einfrieren. Idealerweise frieren Sie es ungefroren ein und wickeln jede Schicht in Plastikfolie ein, Sie können jedoch auch einen luftdichten Behälter verwenden einfrieren der ganze Kuchen. Wenn Sie bereit sind, den Kuchen für zwei Stunden oder über Nacht im Kühlschrank bei Raumtemperatur abkühlen zu lassen.

Welche Füllung passt zum Zitronenkuchen?

Während die Himbeerfüllung eine köstliche Ergänzung zu Ihrem Zitronenkuchen ist, gibt es auch viele andere tolle Füllungen, die Sie dem Zitronenkuchen hinzufügen können. Andere großartige Füllungen sind Heidelbeerkompott, Erdbeermarmelade und Zitronenquark.

Du musst für deinen Zitronenkuchen auch keine Fruchtfüllung verwenden. Sie können es auch mit Buttercreme, Schlagsahne, Frischkäseglasur oder Schweizer Baiser-Buttercreme füllen. Diese Aromen verleihen Ihrem Zitronenkuchen eine schöne Ergänzung und Sie können diesen Glasuren sogar Zitronensaft hinzufügen, um den Zitronengeschmack in Ihrem Kuchen zu verstärken. 

Rezept für veganen Zitronen-Himbeer-Kuchen

Für diesen veganen Zitronen-Himbeer-Kuchen Rezept, du wirst brauchen: 

Zutaten

Für den Kuchen:

  • 2 Tassen Allzweck-Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 teaspoon baking soda
  • 1⁄2 Teelöffel Salz
  • 1⁄2 Tasse Rohrzucker
  • Eine Zitrone abreiben
  • 1⁄2 Tasse Olivenöl
  • 1 1⁄2 Esslöffel Wasser
  • 1 Tasse veganer Joghurt
  • 2 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 1⁄4 Tasse Zitronensaft
  • 1⁄4 Tasse vegane Butter, geschmolzen
  • 1 Tasse Himbeeren

NB: Zuckerguss:

  • 1 Tasse Gemüsefett
  • 1 Teelöffel Vanille-Extrakt
  • 4 Tassen Puderzucker
  • 2 Esslöffel pflanzliche Milch

NB: Himbeerfüllung:

  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Wasser
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Packung (12 Unzen) gefrorene Himbeeren, aufgetaut und abgetropft
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt

Ausrüstung

  • 9-Zoll-runde Kuchenform
  • Kochspray
  • Große Rührschüssel
  • Mittlere Rührschüssel
  • Elektromixer
  • Mittlerer Topf
  • Sieb
  • Drahtgestell
  • Spachtel versetzt 
  • Schneebesen
  • Gummispatel 
  • Sägemesser

Schritt für Schritt Anweisungen

Schritt eins: Bereiten Sie die Kuchenform vor und heizen Sie den Ofen vor

Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad Fahrenheit vor und besprühen Sie Ihre runde 9-Zoll-Kuchenform mit Kochspray.

Schritt zwei: Kombinieren Sie die trockenen Zutaten 

In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Salz, Zitronenschale und Zucker mischen.

Schritt drei: Kombinieren Sie die nassen Zutaten und fügen Sie sie zu den trockenen Zutaten hinzu

Mischen Sie in einer mittelgroßen Schüssel Wasser, Olivenöl, veganen Joghurt, Vanilleextrakt, Zitronensaft und geschmolzene vegane Butter. Gießen Sie die feuchten Zutaten in die trockenen Zutaten, mischen Sie, bis sie sich verbinden, und heben Sie dann die Himbeeren unter. 

Schritt vier: Kuchen backen 

Gießen Sie Ihren Kuchenteig in Ihre vorbereitete Kuchenform und backen Sie ihn 35 bis 40 Minuten lang. Nach dem Abkühlen den Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. 

Schritt fünf: Machen Sie die Buttercreme

In einer großen Schüssel das Backfett und den Vanilleextrakt schlagen, bis die Mischung leicht und locker wird. Mit dem Mixer auf mittlerer Geschwindigkeit den Puderzucker nach und nach tassenweise hinzufügen. Nach und nach die Pflanzenmilch hinzugeben, bis das Frosting glatt und cremig wird.

Schritt XNUMX: Machen Sie die Himbeerfüllung

Tauen Sie die gefrorenen Himbeeren auf und passieren Sie sie durch ein Sieb. In einem mittelgroßen Topf Zucker, Wasser, Maisstärke und Zitronensaft bei mittlerer Hitze erhitzen. Erhitzen Sie die Mischung unter ständigem Rühren weiter, bis sie kocht. 

Sobald die Mischung eingedickt ist, nehmen Sie sie von der Hitze und lassen Sie sie abkühlen. Die aufgetauten Himbeeren und den Mandelextrakt unterrühren und die Himbeerfüllung vier Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. 

Schritt sieben: Den Kuchen zusammenbauen 

Sobald der Kuchen abgekühlt und die Himbeerfüllung fest geworden ist, können Sie den Kuchen zusammensetzen. Schneide den Kuchen mit einem gezackten Messer vorsichtig in zwei Hälften. Verteilen Sie eine Schicht Zuckerguss und verteilen Sie dann die Himbeerfüllung auf Ihrem Kuchen. Fügen Sie das obere Stück des Kuchens hinzu und glasieren Sie den Kuchen mit einem versetzten Pfannenwender. 

Portionen und Zubereitungszeit

Backzeit

Vorbereitungszeit

Portionen 

35-40 Minuten

30 Minuten (plus vier Stunden zum Kühlen der Füllung)

10-12

 

Erstaunlicher Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung von Grund auf neu

Wenn Sie nach einem neuen Rezept zum Ausprobieren suchen, ist dieser Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung von Grund auf ein Muss für Ihre nächste Party. Die Kombination aus Himbeere und Zitrone sorgt für eine erstaunliche Geschmackskombination.
Zubereitungszeit1 hr 15 min
Kochzeit25 min
Kurs: Dessert
Küche: amerikanisch
Stichwort: Erstaunlicher Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung von Grund auf neu
Portionen: 12
Autor: kuchendekorist.com

Ausrüstung

Zutaten
  

Für den Pudding

Für den Kuchen

Für den Zuckerguss

Anweisungen

  • Den Lemon Curd zubereiten – In einem Topf die Eier und den Zucker schlagen, dann den Zitronensaft, die Butter und die Zitronenschale unterrühren. Kochen Sie die Mischung bei mittlerer bis niedriger Hitze für 15 Minuten oder bis die Mischung eingedickt ist und 160 Grad Fahrenheit erreicht, wobei Sie regelmäßig umrühren. Lassen Sie den Lemon Curd 10 Minuten lang abkühlen, decken Sie ihn dann ab und kühlen Sie ihn 1 1/2 Stunden lang oder bis er dickflüssig ist.
  • Ofen vorheizen, Pfannen vorbereiten und Gelatine herstellen – Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen. Fetten und bemehlen Sie die drei runden 9-Zoll-Kuchenformen. Als nächstes die Gelatine in kochendem Wasser auflösen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  • Butter, Öl und Zucker cremig schlagen – In einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer Butter, Öl und 1 1/2 Tassen Zucker cremig schlagen. Schlagen Sie die Mischung etwa fünf Minuten lang glatt. Danach die Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe gut schlagen. Dann Gelatinemischung, Zitronensaft, Zitronenschale, Zitronenextrakt und Vanilleextrakt in die Mischung einrühren, bis sie glatt ist.
  • Kombinieren Sie die trockenen Zutaten – Mischen Sie Mehl, Backpulver und Salz in einer mittelgroßen Schüssel. Abwechselnd mit der Milch zur Buttermischung geben und nach jeder Zugabe schlagen.
  • Backen Sie den Kuchen - Gießen Sie den Teig gleichmäßig in die drei vorbereiteten Kuchenformen. Backen Sie die Kuchen für 20-25 Minuten oder bis ein in die Mitte gesteckter Zahnstocher sauber herauskommt.
  • Fügen Sie die Limonadenmischung hinzu - Fügen Sie in einer mikrowellengeeigneten Schüssel das Limonadenkonzentrat und den restlichen Zucker hinzu. Mikrowelle für zwei Minuten auf hoher Stufe, unbedeckt, oder bis sich der Zucker auflöst, dabei gelegentlich umrühren. Mit einer Gabel Löcher in die Kuchen stechen und die Limonadenmischung über die Kuchen gießen.
  • Kühlen Sie die Kuchen in den Pfannen für 10 Minuten. Schieben Sie sie dann zum Abkühlen auf die Gitterroste.
  • Machen Sie das Buttercreme-Frosting – Schlagen Sie den Frischkäse und die Butter in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer schaumig. Als nächstes fügen Sie Puderzucker, Zitronensaft, Zitronenschale und Vanille hinzu. Schlagen Sie die Mischung, bis sie gut vermischt ist.
  • Den Kuchen zusammenstellen - Legen Sie eine Schicht Kuchen auf eine Servierplatte und fügen Sie 6 Esslöffel Himbeermarmelade hinzu und verteilen Sie sie gleichmäßig. Fügen Sie die nächste Schicht hinzu, gefolgt von mehr Himbeermarmelade. Fügen Sie dann die letzte Schicht hinzu und geben Sie 1/2 Tasse Lemon Curd darüber.
  • Den Rest der Torte mit Buttercreme-Frosting dekorieren. Nach Belieben Himbeeren obendrauf geben. Vor dem Servieren eine Stunde kalt stellen.

Anmerkungen

Dieser Kuchen sollte in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden, da Lemon Curd und Himbeermarmelade verderblich sind. Im Kühlschrank hält sich der Kuchen 3-4 Tage.
Du kannst den Kuchen auch bis zu 3-6 Monate einfrieren. Idealerweise frieren Sie ihn ungefroren ein und wickeln jede Schicht in Plastikfolie ein. Sie können jedoch auch einen luftdichten Behälter verwenden, um den ganzen Kuchen einzufrieren. Wenn Sie bereit sind, den Kuchen für zwei Stunden oder über Nacht im Kühlschrank bei Raumtemperatur abkühlen zu lassen.
Willst du mehr Rezepte?Check-Out Unser YouTube Kanal!

Ein köstlicher Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung von Grund auf neu

 Diese köstlichen Rezepte für Zitronenkuchen mit Himbeerfüllung erfordern etwas Backerfahrung, da viele Schritte erforderlich sind. Wenn Sie jedoch sorgfältig die Anweisungen befolgen, haben Sie einen köstlichen Kuchen, der perfekt für jeden Anlass geeignet ist.

Haben Sie diese genossen Zitronenkuchen mit Himbeerfüllungsrezepten? Wenn Sie dies tun, teilen Sie es bitte mit Ihren Freunden und Ihrer Familie.

Facebook Kommentare
Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook.