Einfache Anleitung – Wie man goldene Lebensmittelfarbe mit 2 Grundfarben herstellt

Einfache Anleitung – Wie man goldene Lebensmittelfarbe mit 2 Grundfarben herstellt

Zuletzt aktualisiert am 22. Juli 2022 von Zara R.

Wenn Sie verzweifelt nach einer Antwort suchen, wie man goldene Lebensmittelfarbe herstellt, ist diese ausführliche Anleitung genau das Richtige für Sie. Und Sie brauchen nur 2 Grundzutaten!

Das Rezept, das wir heute bereitgestellt haben, ist eher eine Richtlinie als ein in Stein gemeißeltes Verhältnis. Denn am Ende des Tages unterscheidet sich der gewünschte Goldton von dem Goldton, den wir brauchen. Es ist also flexibel und wir führen Sie genau durch, welche Änderungen zu welchen Ergebnissen führen.

Springe zum Rezept

Was genau ist goldene Lebensmittelfarbe? Ist es echtes Gold?

Dies mag wie eine sehr dumme Frage erscheinen, aber hören Sie uns zuerst zu. Wenn uns Leute fragen, was Gold-Lebensmittelfarbe ist, haben wir schnell gemerkt, dass sie eigentlich wissen wollen, woraus sie besteht. Ist es aus echtem essbares Gold, Blattgold, goldener Glitzer oder goldene Farben? Was erzeugt diese schöne goldene Farbe?

Nun, es hängt ganz von der Art des Produkts ab, das Sie kaufen. Es gibt viele verschiedene Optionen, und einige können mit Blattgold hergestellt werden, während andere durch einfaches Mischen von Farben hergestellt werden.

Wie auch immer, all diese essbaren goldenen Lebensmittelfarbstoffe sollten es sein komplett Essbar wenn Sie sie in Lebensmitteln verwenden möchten. Auf dem Produkt steht immer so etwas wie „lebensmittelecht“.

Wie macht man mit Royal Icing Goldfarbe?

Verschiedene Arten von goldener Lebensmittelfarbe

Es gibt ein paar verschiedene goldene Lebensmittelfarboptionen. Natürlich gibt es sie in verschiedenen Farbtönen und einige haben sogar besondere Merkmale wie Glitzer oder ein Metallic-Finish.

Jetzt sind die meisten dieser Färbeprodukte in Gel- oder Pastenform erhältlich. Einige werden sogar als „Gelpaste“ bezeichnet. Die Farben sind im Allgemeinen dicker, weil sie mit anderen Gelprodukten hergestellt werden.

Wenn Sie einfach flüssige Lebensmittelfarbe mischen würden, würden Sie nie die tiefgoldene Farbe erhalten, die Sie brauchen. Es wird auch nicht in der Lage sein, genau in Ihr Essen zu übersetzen.

Dann bekommst du auch goldenes Lebensmittelfarbpulver. Dieses Pulver muss oft erst in Wasser aufgelöst werden, bevor es zum Färben anderer Lebensmittel verwendet wird. Andernfalls werden die Pulverpartikel einfach in den Teig oder die Glasur gemischt, ohne sie tatsächlich zu färben.

Wie man goldene Lebensmittelfarbe herstellt

Goldfarbene Lebensmittelfarbe herzustellen ist nicht sehr schwierig, aber du brauchst ein gutes Auge. Auf die Farbmischung kommt es an – so wie Sie es in der Schule gelernt haben. Aus Rot und Blau wird Grün, aus Gelb und Rot wird Orange – Sie bekommen das Bild.

Für eine goldene Farbe müssen Sie zwei Farben mischen – Gelb und Rot. Sie können auch etwas Orange verwenden, wenn Sie möchten, und sehen, wie die Ergebnisse sind. Viele Menschen mischen auch gerne Gelb und Braun.

Also, es klingt einfach genug, oder? Leider ist es das nicht. Sie müssen mit den Verhältnissen dieser Farben herumspielen, um genau den gewünschten Goldton zu erhalten. Und dieser Prozess kann ein wenig frustrierend sein.

Ein Trick, den wir beim Mischen von Farben jedoch immer anwenden, besteht darin, Notizen zu machen. Jedes Mal, wenn Sie eine Farbe von dieser oder jener hinzufügen, schreiben Sie mehr oder weniger den Goldton auf, den Sie sehen. Wenn es eine Farbe ist, die Sie nicht mögen, schreiben Sie auf „sieht matt und blass aus“ oder vergleichen Sie sie mit etwas, das Sie kennen, „wie Aladins Lampe“. Sowas in der Art.

Dies macht es Ihnen vielleicht einfach, in Zukunft einen ganz bestimmten Farbton zu erhalten, ohne noch einmal von vorne experimentieren zu müssen.

Wenn Sie jetzt dachten, das sei alles, um goldene Lebensmittelfarbe herzustellen, haben Sie sich geirrt. Das Mischen von Gelfarben ergibt kein goldschimmerndes Gel. Leider sieht es mehr gelb aus als alles andere. Sie müssen also a hinzufügen Goldglanz oder Pulver um ihm einen metallischeren Look zu verleihen.

 

Nachdem wir unten genau erklärt haben, warum Sie unsere Technik verwenden, schauen wir uns an, wie Sie goldene Lebensmittelfarbe am effektivsten herstellen können.

Was Sie brauchen – Wie man goldenes Lebensmittelfarbgel herstellt

Zutaten

  • Gelbe Gelfarbe
  • Rote Gelfärbung
  • Essbares Gold Glanzstaub

Ausrüstung

  • Kleine Rührschüssel aus Glas
  • Zahnstocher oder Metalllöffel

Schritt für Schritt Anweisungen

Schritt 1: Gelb in eine Schüssel geben

Zuerst müssen Sie etwa 5 Tropfen Gelb in eine schmutzabweisende Rührschüssel geben.

Beginnen Sie immer mit einer kleineren Menge und fügen Sie weitere Farben hinzu, bis Sie das richtige Verhältnis erhalten. Dann können Sie eine größere Charge der Menge herstellen, die Sie benötigen.

Schritt 2: Fügen Sie rote Gelfarbe hinzu

Dann fügen Sie der gelben Mischung einen Tropfen rote Gelfarbe hinzu. Vermische die beiden Zutaten mit einem Zahnstocher oder einem Metalllöffel, bis du eine einheitliche Farbe hast.

Sobald Sie dort zwei Farben gemischt haben, sollten Sie einen Goldton erhalten.

Schritt 3: Passen Sie den Goldton an

Jetzt kommt der knifflige Teil. Sie müssen die Farbe anpassen, um genau den Goldton zu erhalten, den Sie möchten. Bisher haben wir ein Verhältnis von 5:1 von Gelb zu Rot verwendet.

Indem Sie mehr Tropfen rote Lebensmittelfarbe hinzufügen, erhalten Sie eine orangefarbenere goldene Farbe. Die Farbe wird auch dunkler.

Und durch Hinzufügen von mehr gelber Gelfarbe wird das Gold heller und heller. Aber wenn Sie zu viel Gelb hinzufügen, wird es nur gelb.

Schritt 4: Fügen Sie den Goldglanz hinzu

Sobald Sie die Farbe Ihrer Wahl haben, können Sie das Glanzpulver hinzufügen. Fügen Sie einfach jeweils 1/4 Teelöffel Pulver hinzu, mischen Sie es gut ein und sehen Sie, ob Ihnen das Endergebnis gefällt.

Tipps und Tricks zur Herstellung von goldener Lebensmittelfarbe

  • Wir verwenden lieber einen Zahnstocher als einen Metalllöffel. Ein Metalllöffel „greift“ zu viel Gelfarbe auf, was es unmöglich macht, alles richtig zu mischen. Ein Zahnstocher hat eine kleinere Oberfläche, sodass weniger Farbe verschwendet wird.
  • Mischen Sie die Farbe nicht direkt in das Frosting. Am Ende könntest du die Glasur zu stark mischen, was dazu führen wird, dass sie statt einer fluffigen Konsistenz eine Toffee-ähnliche Konsistenz bekommt.

Hier finden Sie tolle Ideen zum Dekorieren mit goldener Lebensmittelfarbe

Letzte Worte der Weisheit

Wie Sie sehen können, ist die Herstellung von goldener Lebensmittelfarbe viel einfacher, als Sie ursprünglich gedacht haben. Es erfordert nur ein wenig Zeit und Experimente. Aber sobald Sie Ihren goldenen Schnitt haben, können Sie eine Notiz machen und ihn für immer zur Hand haben!

Wenn Ihnen dieser informative Artikel gefallen hat, sehen Sie sich einige andere an, die wir auf unserer Website anbieten.

Erfahren Sie mehr über Wie erstelle ich Silberfondant?

Einfache Anleitung – Wie man goldene Lebensmittelfarbe mit 2 Grundfarben herstellt

Wenn Sie verzweifelt nach einer Antwort suchen, wie man goldene Lebensmittelfarbe herstellt, ist diese ausführliche Anleitung genau das Richtige für Sie. Und Sie brauchen nur 2 Grundzutaten! Das Rezept, das wir heute bereitgestellt haben, ist eher eine Richtlinie als ein in Stein gemeißeltes Verhältnis. Denn am Ende des Tages unterscheidet sich der gewünschte Goldton von dem Goldton, den wir brauchen. Es ist also flexibel und wir führen Sie genau durch, welche Änderungen zu welchen Ergebnissen führen.
Kurs: Dessert
Küche: amerikanisch
Stichwort: Wie macht man einen goldfarbenen Kuchen?, Wie macht man goldene Farbe mit Royal Icing?, Wie macht man goldene essbare Farbe?, Wie man goldene Lebensmittelfarbe herstellt, Gibt es so etwas wie goldene Lebensmittelfarbe?

Ausrüstung

  • kleine Rührschüssel aus Glas
  • Zahnstocher oder Metalllöffel

Zutaten
  

  • Gelbe Gelfarbe
  • Rote Gelfärbung
  • Essbarer Goldglanzstaub

Anweisungen

  • Gelb in eine Schüssel geben
    Zuerst müssen Sie etwa 5 Tropfen Gelb in eine schmutzabweisende Rührschüssel geben.
    Beginnen Sie immer mit einer kleineren Menge und fügen Sie weitere Farben hinzu, bis Sie das richtige Verhältnis erhalten. Dann können Sie eine größere Charge der Menge herstellen, die Sie benötigen.
    Gelbe Gelfarbe
  • Fügen Sie rote Gelfarbe hinzu
    Dann fügen Sie der gelben Mischung einen Tropfen rote Gelfarbe hinzu. Vermische die beiden Zutaten mit einem Zahnstocher oder einem Metalllöffel, bis du eine einheitliche Farbe hast.
    Sobald Sie dort zwei Farben gemischt haben, sollten Sie einen Goldton erhalten.
    Rote Gelfärbung
  • Passen Sie den Goldton an
    Jetzt kommt der knifflige Teil. Sie müssen die Farbe anpassen, um genau den Goldton zu erhalten, den Sie möchten. Bisher haben wir ein Verhältnis von 5:1 von Gelb zu Rot verwendet.
    Indem Sie mehr Tropfen rote Lebensmittelfarbe hinzufügen, erhalten Sie eine orangefarbenere goldene Farbe. Die Farbe wird auch dunkler.
    Und durch Hinzufügen von mehr gelber Gelfarbe wird das Gold heller und heller. Aber wenn Sie zu viel Gelb hinzufügen, wird es nur gelb.
  • Fügen Sie den Goldglanz hinzu
    Sobald Sie die Farbe Ihrer Wahl haben, können Sie das Glanzpulver hinzufügen. Fügen Sie einfach jeweils 1/4 Teelöffel Pulver hinzu, mischen Sie es gut ein und sehen Sie, ob Ihnen das Endergebnis gefällt.
    Essbarer Goldglanzstaub

Anmerkungen

Mischen Sie die Farbe nicht direkt in das Frosting. Am Ende könntest du die Glasur zu stark mischen, was dazu führen wird, dass sie statt einer fluffigen Konsistenz eine Toffee-ähnliche Konsistenz bekommt.
Willst du mehr Rezepte?Zahlungsseite Unser YouTube Kanal!

FAQs

Wie macht man essbare Goldfarbe?

Du musst essbare Gel-Lebensmittelfarbe verwenden, um goldene Lebensmittelfarbe herzustellen. Sie können einfach 5 Teile Gelb und 1 Teil Rot verwenden. Dies gibt Ihnen einen guten Ausgangspunkt. Fügen Sie dann mehr Rot für ein orangefarbeneres Gold oder mehr Gelb für ein helleres Gold hinzu. Fügen Sie schließlich Goldglanzpulver hinzu, um ihm ein metallisches Finish zu verleihen.

Wie macht man Goldfarbe mit Royal Icing?

Sie müssen die Gelfarbe separat mischen, bevor Sie sie Ihrem Rezept für Zuckerguss (oder Royal Icing) hinzufügen. Wenn Sie mit der Farbe auf der Glasur experimentieren, kann sie ihre Konsistenz vollständig verändern und die Glasur ruinieren. Mischen Sie also das Gel, bevor Sie es Ihren Produkten hinzufügen.

Wie macht man einen goldfarbenen Kuchen?

Du kannst dein Frosting mit deiner selbstgemachten goldenen Lebensmittelfarbe einfärben. Auf diese Weise können Sie die gesamte Torte ganz einfach mit Goldglasur einfärben. Alternativ können Sie Fondant mit Ihrem goldenen Lebensmittelgel für ein saubereres Aussehen einfärben.

Gibt es so etwas wie goldene Lebensmittelfarbe?

Ja, wenn Sie keine goldene Lebensmittelfarbe zu Hause herstellen möchten, können Sie vorgefertigte goldene Farbe kaufen. Tatsächlich erhältst du wahrscheinlich eine viel sattere Farbe als wenn du sie selbst machst. Und Sie kennen den genauen Farbton, den Sie erhalten, sowie das Finish des Produkts.

Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook.