fbpx

Trolls Cake: Ein hervorragendes How-To-Rezept

Zuletzt aktualisiert am 4. Februar 2023

Wie macht man einen Trollkuchen? Stellen Sie sich eine Kreatur vor, die unter der Brücke gefunden wurde, basierend auf Ihren Gute-Nacht-Geschichten über Trolle? Wenn Sie das tun, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, aber Trolle sind durch den Film Trolls von DreamWorks jetzt noch berühmter. 

Heutzutage sind Trolle bunte und niedliche singende Kreaturen mit krausem Haar. Prinzessin Poppy ist die Hauptfigur. Sie ist süß, charmant und liebenswert; deshalb mögen Kinder sie. Und wenn Ihr Kind Trolle liebt, wird es dieses Rezept lieben. Wir werden einen einfachen Trollkuchen mit auseinanderziehbaren Cupcake-Haaren machen, inspiriert von Prinzessin Poppy. Sie können dieses Rezept für die Geburtstagsfeier Ihres Kindes machen. Und ich bin sicher, sie werden mit ihrer Geburtstagstorte glücklich sein. Schauen wir uns an, wie man Trolls Cake macht.

Springe zum Rezept

Was Sie brauchen: Einfacher Princess Poppy Troll Cake

Zutaten

Für den Kuchen

  • 350 g selbstaufziehendes Mehl
  • 150 g weiche Butter
  • 1 TL Backpulver
  • 6 Eier
  • 300 g weiche Butter 
  • 4 TL Vanilleextrakt
  • 300 g Puderzucker
  • 4 EL Milch
  • 150g bunte Streusel nach Wahl
  • 180 g Vollfett-Frischkäse
  • 1 EL Vanilleschotenpaste
  • 450 g Puderzucker

Zum Dekorieren

  • Buttercreme, Sie können im Laden gekaufte oder selbstgemachte verwenden. Wenn Sie Ihre hausgemachte Buttercreme herstellen möchten, fügen Sie außerdem 600 Gramm gesiebten Puderzucker hinzu. Fügen Sie außerdem 300 Gramm weiche ungesalzene Butter mit einem elektrischen Mixer hinzu. 
  • Fondant mit Farben; hellrosa, dunkelrosa, weiß und schwarz. Denken Sie daran, Sie können einen weißen kaufen. Ebenso können Sie den Fondant selbst einfärben Gel Lebensmittelfarbe

Für das auseinanderziehbare Cupcake-Haar

  • 250 g selbstaufziehendes Mehl
  • 250g weiche Butter
  • 4 Eier
  • 4 EL Milch
  • 250g Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • Rosa Cupcake-Zuckerguss oder -Zuckerguss (Sie können ein einfaches Swirl-Cupcake-Glasur verwenden)

Ausrüstung

  • Rührschüsseln
  • Skalpell oder Exacto-Messer
  • Palettenmesser
  • Kuchenbleche (mit 16 Tassen)
  • Nudelholz
  • 2 Stück einer runden 9-Zoll-Kuchenform
  • Langes gezacktes Messer oder Kuchenschneider
  • Spachtel versetzt
  • Elektromixer
  • Küchenwaage
  • Sieb
  • Fondant glatter
  • Gummispatel
  • Kühlgitter

Kootek 177-teiliges Kuchendekorationsset Zubehör

Portionen und Zubereitungszeit

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Kochzeit: 1 Stunde und 30 Minuten

Gesamtzeit: 2 Stunden und 30 Minuten

Ausbeute: 20 bis 30 Portionen

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Für den einfachen Trolls-Kuchen 

Schritt 1

Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Fetten Sie dann Ihre runden 9-Zoll-Kuchenformen mit etwas Butter ein. Legen Sie sie danach beiseite.

Schritt 2

Danach 300 Gramm Butter und Vanilleschotenpaste in einer großen Rührschüssel vermischen. Dann mit einem elektrischen Mixer verquirlen. Danach solange schlagen, bis die Buttermasse heller und lockerer wird. Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie Ihre Eier einzeln hinzufügen. Mischen Sie auch nach jeder Zugabe. Dann die Seiten und den Boden der Schüssel mit einem Gummispatel abkratzen, um die Eier einzuarbeiten.

Schritt 3

Als nächstes sieben Sie unbedingt Ihr Backpulver und Mehl in Ihre Kuchenmischung. Fügen Sie auch Ihre Milch hinzu und falten Sie Ihre Streusel unter.

Schritt 4

Stellen Sie danach sicher, dass Sie Ihren Kuchenteig auf zwei Kuchenformen verteilen. Stellen Sie es dann in den Ofen. Anschließend etwa 25 bis 30 Minuten backen. Ebenso können Sie es backen, bis die Kuchen gründlich gar sind. 

Schritt 5

Lassen Sie die Kuchen nach dem Backen 15 Minuten lang abkühlen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, bevor Sie es in ein Kühlgitter geben.

Schritt 6

Dann schlagen Sie 150 Gramm weiche Butter mit der Hälfte Ihres Puderzuckers mit einem elektrischen Mixer. Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, bis es flauschig wird. Danach fügen Sie Ihren Frischkäse und die andere Hälfte Ihres Puderzuckers hinzu. Achten Sie darauf, zu schlagen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie auch Ihre Vanilleschotenpaste hinzu und mischen Sie. 

Schritt 7

Danach, wenn die Kuchen vollständig abgekühlt sind, schneiden Sie ihren oberen Teil mit einem langen gezackten Messer ab, um sie gleichmäßig zu machen. Ebenso können Sie einen Kuchenschneider verwenden. Dann eine Schicht Zuckerguss auf einen der Kuchen geben. Achten Sie darauf, es gleichmäßig mit Ihrem versetzten Spatel zu verteilen. Und stellen Sie sicher, dass Sie die andere Kuchenschicht auf die Glasur legen. Drücken Sie auch leicht. Tragen Sie danach die restliche Glasur auf die Seiten Ihres Kuchens auf und decken Sie ihn mit der Krümelschicht ab. Stellen Sie es schließlich für 15 Minuten in den Kühlschrank, damit es fest wird.

Für die Dekorationen

Schritt 1

Bestäuben Sie zunächst Ihre Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker. Rollen Sie danach Ihren rosa Fondant mit einem Nudelholz aus. Dann drapieren Sie Ihren rosa Fondant über Ihren Kuchen. Und stellen Sie sicher, dass Sie die Seiten mit einem Kunststoff-Fondantglätter glätten. Dadurch kann Ihr Fondant am Kuchen haften bleiben. 

einfacher Trollkuchen

Schritt 2

Schneiden Sie dann mit Ihrem Exacto-Messer oder Skalpell den überschüssigen Fondant um Ihren Kuchen herum ab. Glätten Sie anschließend alle Klumpen und Lücken. Achten Sie auch darauf, kleinere schwarze, weiße und dunkelrosa Fondantstücke auszurollen. Stellen Sie anschließend sicher, dass Sie Ihr Skalpell oder Exacto-Messer verwenden, um die Gesichtszüge von Prinzessin Poppy zu erstellen. Ebenso können Sie vorher ein Bild von Prinzessin Mohn ausdrucken und auf Backpapier abpausen. Verwenden Sie es danach als Leitfaden. Wenn Sie die Gesichtszüge fertiggestellt haben, kleben Sie sie mit etwas Fondantkleber zusammen. Zum Schluss auf den Kuchen kleben. 

Für das auseinanderziehbare Cupcake-Haar

Schritt 1

Zuallererst solltest du deinen Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. Füllen Sie dann Ihre Cupcake-Pfannen mit Cupcake-Förmchen. Danach beiseite stellen. 

Schritt 2

Anschließend Butter und Zucker cremig aufschlagen. Mischen Sie auch, bis es leicht und locker wird. Dann Milch und Vanilleextrakt hinzufügen. Danach fügen Sie Ihre Eier nacheinander hinzu. Vergessen Sie auch nicht, Ihr Mehl zu der Mischung hinzuzufügen. Und stellen Sie sicher, dass Sie mischen, bis alles gut vermischt ist. 

Schritt 3

Füllen Sie dann Ihre Muffinförmchen etwa zur Hälfte. Backen Sie die Cupcakes anschließend für etwa 15 bis 20 Minuten oder backen Sie sie, bis sie durchgegart sind. Danach lassen Sie Ihre Cupcakes vollständig abkühlen.

Schritt 4

Danach arrangieren Sie Ihre abgekühlten Cupcakes in den Kuchen, den Sie zuvor gemacht haben. Verwenden Sie dabei unbedingt zwei Cupcakes. Und platzieren Sie sie neben dem Kuchen, um Prinzessin Poppys Ohren zu ähneln. Ordnen Sie auch die anderen Cupcakes wie eine Pyramide an, wenn Sie Prinzessin Poppys Haare machen. 

Hier finden Sie nützliche Tipps für die Dekoration

Schritt 5

Schwenken Sie schließlich etwas Zuckerguss in die Cupcakes, wenn Sie mit Ihrem Arrangement zufrieden sind. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein Palettenmesser verwenden. Erstellen Sie dann Pony oder Fransen auf Prinzessin Poppys Gesicht. Achten Sie auch darauf, es in Längsrichtung des Haares zu verteilen, um Linien zu erzeugen. Achten Sie auch darauf, in der Nähe des Gesichts und in die Haarspitzen zu arbeiten. Verwenden Sie damit Ihr Palettenmesser, um Linien in ihrem Haar zu erzeugen.

Ebenso können Sie Spitze anbringen oder ein florales Stirnband mit Fondant erstellen, um es in ihr Haar zu stecken. Das vervollständigt den Look. Stellen Sie wie immer sicher, dass Sie es mit Ihren Freunden und Ihrer Familie servieren und genießen!

Trolle Geburtstagstorte Rezept

Wenn Sie einen einfachen Trolls-Geburtstagskuchen backen möchten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • 2 Vanilleschwämme
  • 2 Schokoladenschwämme
  • Buttercreme nach Wahl in 4 Schälchen
  • Lebensmittelfarbe deiner Wahl, helle Farben eignen sich am besten

Für die Ganache:

  • 100 g weiße Schokolade
  • 100 ml Doppelrahm
  • Spritzer Pflanzenöl
  • rosa Lebensmittelfarbe
  • Dekorationen (z. B. Trolle und Süßigkeiten)

Jetzt müssen Sie nur noch Folgendes tun:

  1. Richten Sie Ihre abgekühlten Kuchen aus, bevor Sie beginnen, und sichern Sie die erste Schicht mit einer kleinen Menge Buttercreme. Stapeln Sie Ihre Kuchenschichten mit einer Schicht Buttercreme dazwischen.
  2. Den Kuchen dünn mit Frosting bestreichen und ca. 15-20 Minuten kalt stellen. Dies wird als Krümelmantel bezeichnet.
  3. Nach dem Abkühlen aus dem Kühlschrank nehmen und mit einer weiteren Schicht Zuckerguss bedecken und mit einem Spachtel oder Kuchenschaber glatt streichen. Es sollte oben und an den Seiten völlig glatt sein. Weitere 20-30 Minuten kalt stellen.
  4. Den Rest des Frostings gleichmäßig auf 4 Schüsseln verteilen und mit der Lebensmittelfarbe deiner Wahl einfärben. Fügen Sie Ihrem Kuchen abwechselnd farbige Kleckse Buttercreme hinzu und mischen Sie dann die Farben mit Ihrem Pfannenwender (oder Kuchenschaber), um einen Batikeffekt zu erzielen. Wiederholen Sie dies so lange, bis der gesamte Kuchen die gleiche Wirkung hat.
  5. Für die Ganache die Doppelrahm etwa eine Minute in einer Schüssel erwärmen und dann über die gehackten weißen Schokoladenstücke gießen.
  6. Färben Sie mit Ihrer rosa Lebensmittelfarbe und fügen Sie einen Spritzer Öl hinzu. Gut mischen und dann über die Ränder Ihres Kuchens gießen, um einen Tropfeffekt zu erzielen.
  7. Mit bunten Bonbons und Trollpuppen dekorieren. Aufschneiden, servieren und genießen!

Troll-Blechkuchen-Ideen

Wenn Sie einen einfachen Blechkuchen backen möchten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

Für den Kuchen:

  • 1 Tasse Butter
  • 1 3/4 Tassen Zucker
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • 4 Eier
  • 3 Tassen Kuchenmehl
  • 1 Esslöffel Backpulver
  • 1 Tasse Milch
  • 3 / 4 Teelöffel Salz

Zum Zuckerguss:

  • 1 Tasse Butter
  • 4 Tassen Puderzucker
  • 1/3 Tasse Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt1/8 Teelöffel Salz
  • Essbarer Troll-Transfer (auf Reispapier oder Glasurfolie)

Jetzt müssen Sie nur noch Folgendes tun:

  1. Eine Blechkuchenform einfetten und auslegen und den Ofen auf 350F vorheizen.
  2. Folgende Zutaten in eine Schüssel geben: Butter und Zucker. Schlagen Sie für ein paar Minuten und fügen Sie dann die Eier und den Vanilleextrakt hinzu. Mischen, bis glatt.
  3. In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver und Salz sieben. Die Hälfte der Milch und die Hälfte der trockenen Zutaten in die erste Schüssel geben. Wiederholen, bis alle Zutaten in einer Schüssel sind. Mischen, bis glatt.
  4. Gießen Sie den Teig in Ihr Blech und backen Sie es in der Mitte Ihres vorgeheizten Ofens für etwa 32-35 Minuten (9×13 Blech). Vor dem Frosten abkühlen lassen.
  5. Für das Frosting Butter schaumig schlagen und dann nach und nach den Zucker hinzugeben. Nach dem Schlagen Salz, Vanille und Sahne hinzufügen. Nochmals schaumig schlagen.
  6. Geben Sie die Glasur mit einem Messer oder einem Spritzbeutel auf Ihren Kuchen. Fügen Sie Ihr essbares Troll-Foto hinzu, bevor Ihr Zuckerguss fest wird. Sie können auch einige bunte Streusel hinzufügen. Aufschneiden, servieren und genießen!

Zusammenfassung

Ich hoffe, dieser Beitrag hat Ihnen eine Vorstellung davon gegeben, wie man einen Trolls-Kuchen macht. Ob Blechkuchen, Drip Cake oder Mohnkuchen – wir haben das Rezept für Sie. Hast du irgendwelche Tipps oder Tricks, wenn es darum geht, einen Trolls-Kuchen zu backen? Wenn ja, lass es mich gerne in den Kommentaren unten wissen. Teilen ist Kümmern!

Trolls Cake: Ein hervorragendes How-To-Rezept

Wie macht man einen Trollkuchen? Stellen Sie sich eine Kreatur vor, die unter der Brücke gefunden wurde, basierend auf Ihren Gute-Nacht-Geschichten über Trolle? Wenn Sie das tun, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, aber Trolle sind durch den Film Trolls von DreamWorks jetzt noch berühmter. 
Heutzutage sind Trolle bunte und niedliche singende Kreaturen mit krausem Haar. Prinzessin Poppy ist die Hauptfigur. Sie ist süß, charmant und liebenswert; deshalb mögen Kinder sie. Und wenn Ihr Kind Trolle liebt, wird es dieses Rezept lieben. Wir werden einen einfachen Trollkuchen mit auseinanderziehbaren Cupcake-Haaren machen, inspiriert von Prinzessin Poppy. Sie können dieses Rezept für die Geburtstagsfeier Ihres Kindes machen. Und ich bin sicher, sie werden mit ihrer Geburtstagstorte glücklich sein. Schauen wir uns an, wie man Trolls Cake macht.
Zubereitungszeit1 Stunde
Kochzeit1 Stunde 30 Minuten
Gesamtzeit2 Stunden 30 Minuten
Kurs: Dessert
Küche: amerikanisch
Stichwort: Trolls Cake: Tolles How-To-Rezept
Portionen: 25

Ausrüstung

  • Rührschüsseln
  • Skalpell oder Exacto-Messer
  • Palettenmesser
  • Kuchenbleche (mit 16 Tassen)
  • Nudelholz
  • 2 Stück einer runden 9-Zoll-Kuchenform
  • Langes gezacktes Messer oder Kuchenschneider
  • Küchenwaage
  • Sieb
  • Fondant glatter
  • Kühlgitter

Zutaten
  

Zum Dekorieren

  • Buttercreme können Sie im Laden gekauft oder selbstgemacht verwenden. Wenn Sie Ihre hausgemachte Buttercreme herstellen möchten, fügen Sie außerdem 600 Gramm gesiebten Puderzucker hinzu. Fügen Sie außerdem 300 Gramm weiche ungesalzene Butter mit einem elektrischen Mixer hinzu. 
  • Fondant mit Farben; hellrosa, dunkelrosa, weiß und schwarz. Denken Sie daran, Sie können einen weißen kaufen. Ebenso können Sie den Fondant selbst mit Gel-Lebensmittelfarbe einfärben. 

Für das auseinanderziehbare Cupcake-Haar

Anweisungen 

  • Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen. Fetten Sie dann Ihre runden 9-Zoll-Kuchenformen mit etwas Butter ein. Legen Sie sie danach beiseite.
  • Danach 300 Gramm Butter und Vanilleschotenpaste in einer großen Rührschüssel vermischen. Dann mit einem elektrischen Mixer verquirlen. Danach solange schlagen, bis die Buttermasse heller und lockerer wird. Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Sie Ihre Eier einzeln hinzufügen. Mischen Sie auch nach jeder Zugabe. Dann die Seiten und den Boden der Schüssel mit einem Gummispatel abkratzen, um die Eier einzuarbeiten.
    6 Eier, 300 g weiche Butter, 4 TL Vanilleextrakt
  • Als nächstes sieben Sie unbedingt Ihr Backpulver und Mehl in Ihre Kuchenmischung. Fügen Sie auch Ihre Milch hinzu und falten Sie Ihre Streusel unter.
    350 g selbsttreibendes Mehl, 1 TL Backpulver, 4 EL Milch, 150 g bunte Streusel nach Wahl
  • Stellen Sie danach sicher, dass Sie Ihren Kuchenteig auf zwei Kuchenformen verteilen. Stellen Sie es dann in den Ofen. Anschließend etwa 25 bis 30 Minuten backen. Ebenso können Sie es backen, bis die Kuchen gründlich gar sind.
  • Lassen Sie die Kuchen nach dem Backen 15 Minuten lang abkühlen. Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, bevor Sie es in ein Kühlgitter geben.
  • Dann schlagen Sie 150 Gramm weiche Butter mit der Hälfte Ihres Puderzuckers mit einem elektrischen Mixer. Stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, bis es flauschig wird. Danach fügen Sie Ihren Frischkäse und die andere Hälfte Ihres Puderzuckers hinzu. Achten Sie darauf, zu schlagen, bis alles gut vermischt ist. Fügen Sie auch Ihre Vanilleschotenpaste hinzu und mischen Sie.
    150 g weiche Butter, 180 g Vollfett-Frischkäse, 450 g Puderzucker, 1 EL Vanilleschotenpaste
  • Danach, wenn die Kuchen vollständig abgekühlt sind, schneiden Sie ihren oberen Teil mit einem langen gezackten Messer ab, um sie gleichmäßig zu machen. Ebenso können Sie einen Kuchenschneider verwenden. Fügen Sie dann eine Schicht Zuckerguss in einen der Kuchen hinzu. Achten Sie darauf, es gleichmäßig mit Ihrem versetzten Spatel zu verteilen. Und stellen Sie sicher, dass Sie die andere Kuchenschicht auf die Glasur legen. Drücken Sie auch leicht. Tragen Sie danach die restliche Glasur auf die Seiten Ihres Kuchens auf und decken Sie ihn mit der Krümelschicht ab. Stellen Sie es schließlich für 15 Minuten in den Kühlschrank, damit es fest wird.

Für die Dekorationen

  • Bestäuben Sie zunächst Ihre Arbeitsfläche mit etwas Puderzucker. Rollen Sie danach Ihren rosa Fondant mit einem Nudelholz aus. Dann drapieren Sie Ihren rosa Fondant über Ihren Kuchen. Und stellen Sie sicher, dass Sie die Seiten mit einem Kunststoff-Fondantglätter glätten. Dadurch kann Ihr Fondant in der Torte haften bleiben. 
    Fondant mit Farben; hellrosa, dunkelrosa, weiß und schwarz. Denken Sie daran, Sie können einen weißen kaufen. Ebenso können Sie den Fondant selbst mit Gel-Lebensmittelfarbe einfärben. 
  • Schneiden Sie dann mit Ihrem Exacto-Messer oder Skalpell den überschüssigen Fondant um Ihren Kuchen herum ab. Glätten Sie anschließend alle Klumpen und Lücken. Achten Sie auch darauf, kleinere schwarze, weiße und dunkelrosa Fondantstücke auszurollen. Stellen Sie anschließend sicher, dass Sie Ihr Skalpell oder Exacto-Messer verwenden, um die Gesichtszüge von Prinzessin Poppy zu erstellen. Ebenso können Sie vorher ein Bild von Prinzessin Mohn ausdrucken, auf Backpapier abpausen. Verwenden Sie es danach als Leitfaden. Wenn Sie die Gesichtszüge fertiggestellt haben, kleben Sie sie mit etwas Fondantkleber zusammen. Zum Schluss in den Kuchen stecken. 

Für das auseinanderziehbare Cupcake-Haar

  • Zuallererst solltest du deinen Ofen auf 175 Grad Celsius vorheizen. Füllen Sie dann Ihre Cupcake-Pfannen mit Cupcake-Förmchen. Danach beiseite stellen. 
  • Anschließend Butter und Zucker cremig aufschlagen. Mischen Sie auch, bis es leicht und locker wird. Dann Milch und Vanilleextrakt hinzufügen. Achten Sie danach darauf, Ihre Eier einzeln hinzuzufügen. Vergessen Sie auch nicht, Ihr Mehl zu der Mischung hinzuzufügen. Und stellen Sie sicher, dass Sie mischen, bis alles gut vermischt ist. 
    250 g weiche Butter, 4 Eier, 4 EL Milch, 250 g Puderzucker, 2 TL Vanilleextrakt, 250 g selbsttreibendes Mehl
  • Füllen Sie dann Ihre Muffinförmchen etwa zur Hälfte. Danach Cupcakes etwa 15 bis 20 Minuten backen oder backen, bis sie durchgegart sind. Danach lassen Sie Ihre Cupcakes vollständig abkühlen.
  • Danach arrangieren Sie Ihre abgekühlten Cupcakes in den Kuchen, den Sie zuvor gemacht haben. Verwenden Sie dabei unbedingt zwei Cupcakes. Und platzieren Sie sie neben dem Kuchen, um Prinzessin Poppys Ohren zu ähneln. Ordnen Sie auch die anderen Cupcakes wie eine Pyramide an, wenn Sie Prinzessin Poppys Haare machen. 
  • Schwenken Sie schließlich etwas Zuckerguss in die Cupcakes, wenn Sie mit Ihrem Arrangement zufrieden sind. Stellen Sie daher sicher, dass Sie ein Palettenmesser verwenden. Erstellen Sie dann Pony oder Fransen in Prinzessin Poppys Gesicht. Achten Sie auch darauf, es in Längsrichtung des Haares zu verteilen, um Linien zu erzeugen. Achten Sie auch darauf, in der Nähe des Gesichts und in die Haarspitzen zu arbeiten. Verwenden Sie damit Ihr Palettenmesser, um Linien ihres Haares zu erstellen. Ebenso können Sie Spitze anbringen oder ein florales Stirnband mit Fondant erstellen, um es in ihr Haar zu stecken. Das vervollständigt den Look. Stellen Sie wie immer sicher, dass Sie es mit Ihren Freunden und Ihrer Familie servieren und genießen!
    Buttercreme können Sie im Laden gekauft oder selbstgemacht verwenden. Wenn Sie Ihre hausgemachte Buttercreme herstellen möchten, fügen Sie außerdem 600 Gramm gesiebten Puderzucker hinzu. Fügen Sie außerdem 300 Gramm weiche ungesalzene Butter mit einem elektrischen Mixer hinzu. , Pinke Cupcake-Glasur oder -Zuckerguss (Sie können eine einfache Cupcake-Glasur verwenden)
Willst du mehr Rezepte?Zur kasse Unser YouTube Kanal!
Facebook Kommentare
Gefällt Ihnen dieser Artikel? Teilen Sie mit Ihren Freunden auf Facebook.