Wie man Süßigkeiten glatt schmilzt

Candy Melts eignen sich hervorragend zum Dippen von Äpfeln, Cake Pops und anderen leckeren Leckereien. Manchmal werden sie jedoch klumpig, was kein wünschenswertes Aussehen ist.

Lassen Sie uns loslegen!

ZUSAMMENSETZUNG

01 Eine Tüte Süßigkeiten schmilzt

02 1-2 Teelöffel Gemüse shOrtungs- oder Ölschmelzen (wie EZ Melts oder Paramount Crystals)

In einem Topf bei niedriger bis mittlerer Hitze die Candy Melts schmelzen und gelegentlich umrühren.

01

Sie können sie auch in einer mikrowellengeeigneten Schüssel schmelzen, indem Sie sie in 3o-Sekunden-Intervallen in die Mikrowelle geben und nach jedem Intervall umrühren, bis sie geschmolzen sind.

02

Fügen Sie das Pflanzenfett oder die Ölflocken zu Ihren Candy Melts hinzu. Beginnen Sie mit der Zugabe eines Teelöffels und mischen Sie es dann gründlich zusammen.

03

Wenn die Candy Melts immer noch nicht dünn genug sind, fügen Sie einen weiteren Teelöffel des Verdünnungsmittels hinzu und rühren Sie, bis sie sich verbunden haben. Dadurch schmelzen Ihre Süßigkeiten glatt und lassen sich leicht verarbeiten.

04